Die Naturkundliche Arbeitsgemeinschaft Osttirol

Seit März 2012 besteht in Osttirol eine naturkundliche Arbeitsgemeinschaft, die aus der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft hervorgegangen ist. Im Laufe der Zeit haben sich der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft auch allgemein naturkundlich interessierte Personen angeschlossen, die ihren Schwerpunkt in den unterschiedlichsten Fachbereichen haben. Aus diesem Grund wurde eine Namensänderung und eine Neustrukturierung vorgenommen.

Die ehrenamtlich tätige, unabhängige NAGO vereint naturinteressierte Laien ebenso wie profunde Experten der heimischen Tier- und Pflanzenwelt. Für jedes Halbjahr wird ein mannigfaltiges Veranstaltungsprogramm mit regelmäßigen Vorträgen und im Sommerhalbjahr auch Exkursionen erstellt. Nach den Treffen wird beim gemütlichen Beisammensein noch über Aktuelles berichtet

Die Veranstaltungen der NAGO sind frei zugänglich. Gäste und Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen!

Nächste Veranstaltungen

05.10.2016
Vortrag von Felix Lassacher
Das Braunkehlchen - ein seltener Wiesenvogel


07.12.2016
Vortrag von Martin Weinländer
Fische, Flusskrebse und Großmuscheln in Osttirol


01.02.2017
Vortrag von Susanne Gewolf
Einführung in die Welt der heimischen Farnpflanzen

Zum Seitenanfang